• IMG 4186 1429x500k2

Was ist los im Kleinwalsertal?

Erleben Sie unterscheidliche Veranstaltungen, die Kleinwalsertaler Kultur und Sehenswürdigkeiten. Das Kleinwalsertal bietet zudem noch viele andere besondere Anlässe. Lassen Sie sich verzaubern.

Veranstaltungen

Veranstaltungen im KleinwalsertalBesuchen Sie den Wochenmarkt mit regionalen Produkten der jeden Freitag auf dem Dorfplatz beim Walserhaus in Hirschegg stattfindet oder machen Sie eine herrliche Schlittenfahrt durch die Natur. Für die Casino-Liebhaber bietet Ihnen das Casino Kleinwalsertal viel Abwechslung mit verschiedenen Angeboten wie den "Damentag" oder "Automaten Happy Our".

Kleinwalsertal.com: Veranstaltungen ...

 

Kultur

Kultur im Kleinwalsertal

Kultur erfahren können Sie im gesamten Kleinwalsertal, wenn Sie mit offenen Augen und Ohren durch das Tal gehen. Spezielle Einrichtungen lassen Sie noch tiefer eintauchen. Das Walser Museum beheimatet eine umfangreiche und interessante Sammlung zu Brauchtum, Natur, Tradition und Geschichte unseres schönen Alpentales.

 

 

Erleben Sie das Kleinwalsertal von der kulturellen Seite. Erhalten Sie auf dieser Wanderung einen Einblick in die umfangreichen Tätigkeiten der Walser Bauern oder besuchen Sie ein Konzert einer der Trachtenkapellen vom Kleinwalsertal. Im Walserhaus in Hirschegg findet immer wieder das Bauerntheater mit welchselnden Aufführungen statt.

Kleinwalsertal.com: Kultur ...

Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten im KleinwalsertalEntdecken Sie die Sehenswürdigkeiten im Kleinwalsertal. Angefangen von der Breitachklamm über die Kessellöcher bis zum Wildkräutergarten. Besuchen Sie das Walser Museum in Riezlern, die Bergschau 1122 im Walserhaus in Hirschegg oder die Lourdeskapelle in Mittelberg.

Im Kleinwalsertal finden Sie auch das Kriegerdenkmal in Hirschegg, die Schwefelquelle und das Gotterackerplateau. Sehenswert sind die Kapellen und Kirchen im Kleinwalsertal.

Kleinwalsertal.com: Sehenswürdigkeiten ...

Alpabtrieb und Viehscheid

Alpabtrieb im KleinwalsertalIm September am Scheidplatz Riezlern

Jedes Jahr im September wird das Vieh, das über den Sommer auf der Alpe war, ins Tal getrieben um es dann auf dem Scsheidplatz in Riezlern den Eigentümern zu übergeben. Jeder Hirte kennt sein Tier mit dem er auf der Alpe war.

Weiterlesen